Neu: Unsere erste Single!

Das haut einen glatt vom (elektrischen) Stuhl: Twäng! setzt die Chorwelt nun auch ganz offiziell unter Strom! Um unsere Single "Electric" ⚡️ zu hören nochmal kurz die Erdung checken und dann auf den Link klicken! http://smarturl.it/twaengelectric

Der Chor

Twäng! - die unüberhörbare neue Klangfarbe in der Chorszene. Der A-Cappella-Popchor wurde im Februar 2014 von drei ChorsängerInnen ins Leben gerufen und hat sich in kurzer Zeit zu einer festen Größe in der freiburger Chorlandschaft entwickelt. Die 42 Sängerinnen und Sänger sind zwischen 21 und 37 Jahren alt und bringen größtenteils jahrelange Erfahrung im Chorgesang oder Musicaldarstellung mit. Dadurch überzeugt die Gruppe nicht nur mit abwelchslungsreichen Klängen und Stimmen, sondern auch mit Choreografien und einer mitreißenden Bühnenpräsenz. Das Repertoire des freiburger A-Cappella-Popchores umfasst Songs von Joni Mitchell über Rag’n’Bone Man bis hin zu Peter Fox oder Sia.


Chorleiter: Adrian Goldner

Seit Anfang 2014 ist er Chorleiter und Mitbegründer unseres Chores. Geboren und aufgewachsen in Kirchzarten, studierte Adrian Goldner Schulmusik an der Musikhochschule in Freiburg mit dem instrumental-Hauptfach Jazzklavier und in Trossingen Jazzgesang. Währenddessen gewann er mehrere Preise, darunter den Gesamtpreis des Bundeswettbewerbs Schulpraktisches Klavierspiel in Weimar und ist Mitsänger/-spieler in zahlreichen Bands und Ensembles, darunter die A-Cappella Band anders.

Darüber hinaus ist er musikalisch tätig bei mehreren Projekten als musikalischer Leiter, Korrepetitor, Pianist, Sänger, Chorleiter, Klavier- und Gesangslehrer und komponiert und arrangiert für alle erdenklichen Besetzungen und Stilrichtungen.

Mehr Infos gibt es unter www.adriangoldner.com.

News

Verstärkung im Tenor 1 gesucht!

Du hast Bock auf fetten A Cappella-Pop, Teil einer bunten Gruppe junger Menschen zu werden und mit uns die Bühne zu rocken? Stimmlich bist du eher Bruno Mars als Rag'N'Bone Man? Dann suchen wir vielleicht genau dich!

Wir freuen uns auf deine Nachricht an ichwillzu@twaeng.de!

Das erwartet dich:

  • viel Spaß auf, vor und neben der Bühne
  • Arragements aktueller Popsongs, die du nur in diesem Chor singen kannst!
  • Konzerte in und außerhalb von Freiburg sowie Teilnahmen an Wettbewerben
  • nicht nur anspruchsvolle A Cappella-Musik, sondern auch eine Bühnenshow, die die Zuschauer abholt
  • Workshops mit namenhaften Dozenten der Szene
  • vieles mehr ...

Du solltest mitbringen:

  • zeitliche Verfügbarkeit an den wöchentlichen Proben (Montags abends), sowie Probenwochenenden (2x im Jahr) und Konzerten (6-10 im Jahr an Wochenenden)
  • Spaß am Singen, an Herausforderungen und gemeinsamer Weiterentwicklung
  • Bereitschaft besonders anfangs Noten und Choreografien eigenständig zu erarbeiten (mit Übefiles)
  • Erfahrung im Gesang, vorzugsweise im Chor und/oder A Cappella-Bereich
  • du solltest nicht älter als 35 Jahre sein und für mind. 2 Jahre in Freiburg oder Umgebung bleiben


Erstes Album in Produktion

Die erste Studioaufnahme ist im Kasten...Die Jungs vom Bass 2 haben vorgelegt und schonmal die Grundlage für "Dancing on my own" gelegt . Im Laufe der nächsten Monate werden alle Stimmgruppen nach und nach jeden einzelnen Song ins Mikrofon singen. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Konzert in Bonn

Du wolltest Twäng! schon immer mal live sehen, hast es aber nie ins südwestlichste Eck der Bundesrepublik geschafft? Dann aufgepasst: Die Twängster packen ihre Sachen und kommen nach NRW. Am 6. April 2019 um 19 Uhr steht in Bonn ein Doppelkonzert mit dem phänomenalen Jazzchor der Uni Bonn (zuletzt erster Preis beim Deutschen Chorwettbewerb 2018) an und es gibt noch Karten!

Mehr Infos und einen Link zum Ticketverkauf findest Du unten bei den Veranstaltungen.

Crowdfunding erfolgreich

Es kann losgehen! Im Zuge unserer Crowdfunding Kampagne kamen insgesamt 10.078 € zusammen. Der Weg für die Produktion des ersten Twäng! Albums (inkl. Musikvideo) ist damit frei. Ein riesengroßes Dankeschön gilt unseren 161 Unterstützer*innen, die uns die Realisierung des Projekts ermöglichen. Voraussichtliches Release: 2020.

Twäng! goes CD: Crowdfunding

40 Sänger*innen stehen in den Startlöchern - unsere erste CD wartet darauf, produziert zu werden! Mit einer riesigen Packung Motivation und musikalischen Highlights im Gepäck fehlt uns hierfür nur noch die finanzielle Ausstattung, um das Projekt professionell realisieren zu können.

Mitmachen und uns unterstützen könnt ihr uns auf Startnext.

Es war uns ein gigantisches Fest!

Uns fehlen die Worte...!

Völlig überwältigt von so viel Liebe und Begeisterung, die uns von unserem Wahnsinnspublikum an beiden Konzertabenden am 19. und 20. Januar im E-Werk entgegengebracht wurden, werden wir alle damit verbundenen Momente für immer in Erinnerung behalten. Wir sind stolz auf die unbeschreibliche Motivation und den Spaß, die wir für diese Konzerte aufbringen konnten und sind überglücklich über das einmalige Gemeinschaftsgefühl und die tiefe Verbundenheit, die wir innerhalb von Twäng! spüren dürfen!

Die ersten Bilder vom Konzert gibt es hier bei Fudder, weiteres folgt in Kürze.

Foto: Fabio Smitka

Konzerte

28. Juni 2019 | Beginn: 19:00 Uhr | Ort: Freiburger Innenstadt | Eintritt: Kostenfrei

4. Freiburger Chornacht

Freitag, 28.06.2019

Die gesamte Chornacht mit vielen Freiburger Chören findet von 19 Uhr - 24 Uhr statt.


Twäng!-Auftritte:

21:00 Uhr -- Colombipark

22:30 Uhr -- Rathausplatz

29. Juni 2019 | Beginn: 19:30 Uhr | Ort: Talvogtei Kirchzarten

Black Forest Voices

das neue Vocal-Festival im Schwarzwald.

„Big Vocal Night“ mit The Swingles, Twäng!, Acoustic Instinct u.a

Medien

Jetzt beim Newsletter anmelden!

Melde dich jetzt bei unserem Newsletter an und verpasse ab sofort keine Neuigkeiten mehr!

Presse

Vokalensembles mit besonderem Sound

01. Juni 2019 – Acher- und Bühler Bote

"Bereichert mit humorvollen Ansagen und erfrischenden choreografischen Einlagen begeisterten sie mit perfekten Vokalinterpretationen"


Zum Konzert mit aCHORat und Vox Populi (Mexiko) im Rahmen des 6. Internationalen Chorfestivals Baden in der Print-Ausgabe des Acher- und Bühler Boten vom 27.05.2019.

Teilweise waren die Stücke von ’Twäng!’ sogar besser als das Original.

24. Januar 2019 – Badische Zeitung

Im dunklen Saal erklingen wie aus dem Nichts Töne, Geräusche, eine Melodie, die langsam aber sicher lauter und lauter wird. Dann fällt der Vorhang und gibt den Blick frei auf die in rotes Licht getauchte Bühne, auf der die Sänger von Twäng stehen – alle in dunkelblauen Outfits aus Samt und Glitzer gekleidet – und "Human" von Rag´N´Bone Man singen. Der Song bietet mit einer Mischung aus Partystimmung und ruhigen Passagen den perfekten Einstieg für ein vielseitiges Chorkonzert auf höchstem Niveau.

Fotos: Das Jahreskonzert des Popchors Twäng im E-Werk

21. Januar 2019 – Badische Zeitung / Fudder

Sie lieben Singen und Popmusik: Am Wochenende gaben die Sängerinnen und Sänger des Freiburger Chors Twäng ihre Jahreskonzerte. Die Fotos aus dem ausverkauften E-Werk.

Der Freiburger A-Capella-Chor Twäng zelebriert die Popmusik

16. Januar 2019 – Fudder

Der Popchor Twäng hat sich längst zu einer festen Größe in der Freiburger Chorlandschaft entwickelt. Die jungen Sängerinnen und Sänger proben aktuell für ihre Jahreskonzerte am Wochenende. fudder war dabei und verlost 1x2 Tickets.

Weitere Artikel

Kontaktiere Uns!

Bei Interesse und Fragen zu unseren Auftritten, Booking, etc. melde dich am besten direkt bei uns.

Du wohnst in Freiburg und Umgebung und hast Interesse bei uns mitzusingen?

Um bei uns einsteigen zu können solltest du höchstens 35 Jahre alt sein und Erfahrung im Chorgesang - vorzugsweise im Jazz/Popbereich - mitbringen. Bei Interesse schreib uns eine Mail an ichwillzu@twaeng.de mit deiner musikalischen Erfahrung, Stimmgruppe und warum du gerne bei uns mitsingen möchtest! Dann können wir Dich in den entsprechenden Stimmgruppen-Ordner schieben und du bekommst eine Mail, sobald wir für diese Stimmgruppe jemanden suchen.
Wir freuen uns auf Dich!